Schlagwort-Archive: Giambattista Vico

Karl Löwith: Weltgeschichte und Heilsgeschehen

Der Untertitel dieses Buches lautet “Die theologischen Voraussetzungen der Geschichtsphilosophie” und präzisiert den Titel, der eigentlich Weltgeschichte vs. Heilsgeschehen lauten müsste oder zumindest könnte. Löwith skizziert die geschichtsphilosophischen Entwürfe in umgekehrter, chronologischer Reihenfolge: Von Burkhardt bis Augustin und Orosius, wobei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Giambattista Vico: Prinzipien einer neuen Wissenschaft über die gemeinsame Natur der Völker

So lautet der ganze, lange Titel dieser 1744 in der dritten Auflage veröffentlichten Schrift, erschienen 1995 im Meiner-Verlag, mittlerweile im sog. Neu-Antiquariat verscherbelt. Der Verlag spricht in einer kurzen vorwortartigen Notiz von diesem Werk als dem “bedeutendste[n] Werk der italienischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar