Schlagwort-Archive: William Schwenck Gilbert

The Poems of T. S. Eliot. Volume I: Collected and Uncollected Poems

Herausgegeben von Christopher Ricks und Jim McCue. London: Faber & Faber, 2015. Thomas Stearns Eliot gehört zu denen, die den Namen ‚poeta doctus‘ wahrlich verdient haben. Und das nicht nur, weil er John Donne und die metaphyischen Poeten des alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik, Werkausgabe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gilbert & Sullivan: H. M. S. Pinafore

Arthur Sullivan, der Komponist, und William Schwenck Gilbert, Schriftsteller und Librettist, haben das Genre der komischen Oper im englischen Sprachraum etabliert. So sehr etabliert, dass „Gilbert & Sullivan“ dort schon fast ein Pseudonym für „komische Oper“ ist. Auch die Tatsache, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar