Ilija Trojanow, Ranjit Hoskoté: Kampfabsage

Dieses Buch ist eine Antwort auf Samuel Huntingtons “Clash of civilizations”, auf die These der sich bekämpfenden Kulturkreise. Es versucht nachzuweisen, dass Kulturen sich keineswegs immer bekämpfen, sondern voneinander lernen, sich befruchten und so zu einer Weiterentwicklung der Kulturen beitragen. Zur Untermauerung dieser These weisen sie auf den kaum zu überschätzenden Einfluss des Islam auf…

Bemerkungen zum Buch von Trojanow/Zeh: Angriff auf die Freiheit

Die Aktualität dieses vor 7 Jahren erschienenen Buches ist größer denn je: Seit einem halben Jahr herrscht in Frankreich der Ausnahmezustand, den man sich angesichts der Fußballeuropameisterschaft zu verlängern entschlossen hat. Ausnahmezustand, das bedeutet akute Staatskrise oder auch Kriegshandlungen – und genau mit solchen Kriegstermini werden diese Maßnahmen auch begründet. Wie schon weiland 2001 in…

Lola Shoneyin: Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi

Einmal mehr bin ich im Clinch mit einem Klappentext. Lola Shoneyins erster Roman Die geheimen Leben der Frauen des Baba Segi ist bei der Büchergilde erschienen, in der von Ilija Trojanow herausgegebenen Reihe Weltlese. Der Klappen- und Werbetext verspricht u.a. eine ungewöhnliche und sehr poetische Sprache, der Wurzeln in der Dichtung liegen. (Lola Shoneyin hat…

Marçal Aquino: Flieh. Und nimm die Dame mit. [Eu receberia as piores notícias dos seus lindos lábios]

Die beiden Punkte gehören zum deutschen Titel. Der ist wörtlich dem Buch entnommen: Einen Zettel mit dieser Aufschrift findet Cauby, der Protagonist und Ich-Erzähler, nämlich eines Tages bei sich zu Hause auf seinem Tisch – kurz bevor sich die aufgebaute Spannung entlädt. Die Büchergilde Gutenberg hat dieses Buch verdankenswerter Weise in der Reihe Weltlese, herausgegeben…