Christopher Frayling: Vampyres

Vampire… Seit jenem in der Literaturgeschichte zu einem magischen Moment gewordenen Tagen im verregneten, nass-kalten Sommer 1816 – jenem Sommer, ‘der kein Sommer war’ –, als die vier Freunde Byron, Shelley, Mary Wollstonecraft und John Polidori in der Villa Diodati am Ufer des Genfersees zusammenkamen und beschlossen, sich gegenseitig Gruselgeschichten zu erzählen, sind diese blutsaugenden…

Die kürzeren erzählenden Texte Herman Melvilles

Obiger, zugegeben nicht sehr hübscher Titel verdankt sich dem taxonomischen Problem, vor welches mich Herman Melvilles Billy Budd, Sailor gestellt hat. Von der Länge her eine Kurzgeschichte, aber dafür dann doch zu ausufernd – von der Anlage her also wohl ein Roman, habe ich Billy Budd, Sailor auch schon als ‘Kurzroman’ klassifiziert gefunden. Im Grunde…

Nathaniel Hawthorne: Dr Heidegger’s Experiment

Bei Dr Heidegger’s Experiment von 1837 handelt es sich um die wohl bekannteste Kurzgeschichte des US-amerikanischen Autors Nathaniel Hawthorne (1804-1864). Zwar ist sie mit Einschlägen aus dem Genre “Science Fiction” versehen; es handelt sich dabei aber im Grossen und Ganzen um einen satirischen Text. Hawthorne ist vielleicht der erste Autor der Weltliteratur, der den heute…